Federfarbenfee

Von jung und angejahrt in Wort und Bild

Tag: DIY

Tagesnotizen #25: „Das Loch“ / Schreib- und Abnehmupdate

In unserem Garten gibt es ein Loch.  Ein Schacht neben den Kellerfenstern.  Eine Reihe von Holzpfeilern grenzt diesen Graben vom restlichen Garten ab. Schon als meine Schwester und ich selbst noch Kinder waren, hatte „das Loch“ eine magische Anziehungskraft. Ein Hauch von Gefahr umweht diese Stelle, die mir heute, da ich selbst Mutter bin, ein Dorn im Auge ist.

Seit Jahren überlegen wir, wie wir den Schacht kindersicher machen können, indem wir ihn zuschütten oder abdecken.  „Das Loch“ einfach mit Erdreich aufzufüllen, ist jedoch keine prickelnde Option.  Schließlich wäre es dann stockdunkel im Keller und Lüften nicht mehr möglich. Ein Netz wollen wir auch nicht über den Mini-Abgrund spannen und Holzplatten halten wir ebenfalls für riskant. Das verleitet die Kiddies erst recht dazu, auf dem Schacht herumzutanzen.  Einstweilen passen wir einfach auf wie die Schießhunde und versuchen, den Kindern ein Gefühl für die Gefahr zu vermitteln. Steinigt mich: Aber wir können die Kleinen sowieso nicht in Watte oder eine mobile Gummizelle packen. Sie müssen lernen, eventuelle Bedrohungen wahrzunehmen.

Weiterlesen

Basteleien für die Feenparty

„Einmal und nie wieder.“ Das war ehrlicherweise mein Fazit nach diesem Bastelmarathon für die vom Eiliensche heiss ersehnte Feenparty anlässlich ihres vierten Geburtstages. Für sich genommen ist jede Bastelarbeit ein Klacks. Sehr einfach gehalten und schnell fertiggestellt. Das Ganze x 9 und mit meinem wuseligen Ämmale um mich herum, wurde dann schon zu einem immensen Kraftakt. Zumal der November ja auch noch vom NaNoWriMo dominiert wurde und zum Jahresende hin ohnehin alles stressiger ist als normal. Naiv, wie ich manchmal bin, dachte ich tatsächlich, dass die gemeinsamen Bastelstunden sich vielleicht doch recht gemütlich gestalten würden.  Und die ersten fünf Minuten war es das auch. Aber dann…

Weiterlesen

Feen aus Filz- und Märchenwolle

Heute ausnahmsweise eine textarme, aber dafür bilderreiche Bastelanregung für alle (verkappten) Feen und Liebhaber der magischen Zauberwesen.  Auch kleine Hände sind schon in der Lage, diese duftigen Wollwesen zu fertigen und es geht wirklich flott. Ein unabdingbares Kriterium für eine ungeduldige Dreijährige, die darauf drängt, die Püppchen dem in ihren Augen einzig logischen Daseinszweck, dem Spiel, zuzuführen. Wobei die zarten Wollfeen als reine Deko eine weitaus höhere Lebenserwartung hätten.

Weiterlesen

Frozen: DIY Elsas Ice Castle

 Wie so viele andere kleine Mädchen ist das Eiliensche absolut „Frozen“-narrisch. Und auch wenn ihre kleine Elsa-Puppe hier im Haus jede, im Entferntesten als Nordberg in Frage kommende Erhöhung – von diversen Bücherregalen, über Sofakissen, Stühlen, Tischen bis hin zu Haufen aufgetürmten Haushaltsutensilien – erfolgreich erklommen hat : Als Eisschloss war nichts gut genug. Obwohl ich mindestens 30 verschiedene Lego-Duplo-Schlösser mit ihr gebaut und kurzerhand sogar das Playmobilshoppingcenter als Eispalast umfunktioniert habe.

Im Schweisse meines Angesichts wühlte ich mich des Nächtens durch das Internet. Auf der Suche nach erschwinglichen Ice Castles, die den kritischen Blicken meines Eiliensche würden standhalten können. Leider hat mich das im Handel Dargebotene bitter enttäuscht.

Was also tun? Selbermachen? Ich durchforstete Google und Pinterest nach DIYs zu Elsaschlössern. Und tatsächlich: Endlich wurde ich fündig. Die Anleitung von myFroggyStuff (https://www.youtube.com/watch?v=SxHGuYWeNFU) erschien auch mir, die sich im Modellbau und Papercrafting nicht wirklich auskennt, gut umsetzbar.
Weiterlesen

© 2017 FederfarbenfeeImpressumDatenschutz

Theme by Anders NorenUp ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen